Jetzt anmelden
Streifzug
Aus der Not haben die „Blumenfreunde Rennweg“ eine Tugend gemacht. Weil in der Gemeinde Rennweg am Katschberg (K) immer mehr Vögel die Samen aus Gärten und Feldern wegpickten, begannen die Mitglieder des Vereines mit dem Bau von Vogelscheuchen. Mittlerweile sind die Strohpuppen dekorativ über den Ort verteilt.
Streifzug
Ein im wahrsten Sinn des Wortes spritziger Spaß für Jung und Alt erwartet Besucher der Erledtmühle (OÖ). Markus Sageder-Luger führt dort nicht nur ein Mühlen- und Sägewerksmuseum. Der 49jährige hat Forellen, Bachsaiblinge und Bachkrebse so dressiert, dass sie vor den Augen der staunenden Besucher Kunststücke vollbringen.
Streifzug
Das beste Eis produziert Linda Peterlunger aus Feldkirch (V). Das sagen jedenfalls ihre Kunden, die sie im Juni bei der Wahl eines großen Gourmetmagazins auf Platz eins hievten. Aus ihrem mobilen Mini-Eissalon verkauft die 38jährige Softeis, das sie ausschließlich aus natürlichen Zutaten bereitet.
Streifzug
Im wahrsten Sinne des Wortes umgesattelt hat Matthias Ullmann. Sein ursprüngliches Vorhaben, auf die Universität zu gehen und zu studieren, verwarf der 18jährige, um aufs Pferd zu setzen. Der Oberösterreicher ließ sich zum Huforthopäden ausbilden und pflegt, säubert und korrigiert nun die „Fingernägel“ der edlen Reittiere.
Streifzug
Wer sich dem Surfen auf Wellen verschrieben hat, findet vor den Küsten von Portugal, Frankreich und Spanien ideale Bedingungen vor. Oder er fährt einfach ins Salzkammergut nach Ebensee (OÖ), wo Max Neuböck an der Traun die größte Flusswelle Europas verwirklicht hat.