Jetzt anmelden
Chronik
Wegen einer Magenverstimmung ging ein 57jähriger Steirer zu seinem Hausarzt. In der Praxis erlitt er einen Herzinfarkt und verstarb danach an einem Hirnschaden. Die Witwe verklagt nun den Mediziner auf Schmerzensgeld wegen falscher Behandlung.
Chronik
Er kann wie kaum ein anderer die Zeichen der Natur deuten. Immerhin hat DI Horst Nöbl praktisch sein ganzes Leben in Wald und Flur verbracht. In der Wildbach- und Lawinenverbauung. Seit 1970 führt er Buch über seine Beobachtungen der Blühphasen von Bäumen und Gräsern sowie über das Verhalten der Bienen. Er weiß, wie der Sommer wird.
Chronik
Wir haben herrliche Almen, es sind beliebte Ausflugsziele. Weil sich dort immer wieder Wege von Mensch und Kuh kreuzen, kommt es zu gefährlichen Situationen. Sogar zu tödlichen Aufeinandertreffen. Darauf folgt das gerichtliche Nachspiel.
Chronik
Der Wille des Volkes bleibt wieder einmal ungehört und unbedacht. Denn von neuerlichen Wahlen halten die Menschen in diesem Land nichts. Gleichwohl werden wir im Herbst zu den Urnen schreiten müssen, weil der neue ÖVP-Chef Sebastian Kurz die Regierung platzen ließ. Heinz-Christian Strache reibt sich die Hände. Er sieht seine FPÖ nun reif für die Regierungsarbeit. Mehr noch, er will Kanzler werden und hat schon ein Programm.
Chronik
Vor 80 Jahren maturierten 17 Schulkollegen im Stiftsgymnasium St. Paul im Lavanttal (K). Ein einziger lebt noch, Erich Vogl, 98. Er wollte dieses Jubiläum nicht verstreichen lassen und feierte in der Vorwoche das Klassentreffen trotzdem. Mit seiner Familie und den Angehörigen der verstorbenen Schulfreunde.