Jetzt anmelden
Thema
Die NATO spielt Krieg. Mehr als 50.000 Soldaten, 150 Flugzeuge und 60 Schiffe üben ab 25. Oktober den Ernstfall. Der Schauplatz ist Norwegen, nur Hunderte Kilometer von der russischen Grenze entfernt. Doch die NATO behauptet, das Säbelrasseln sei rein fiktiv.
Thema
Tausende Kellnerinnen und Kellner arbeiten in verrauchten Lokalen. Für Lehrlinge gilt seit Kurzem eine Ein-Stunden-Grenze für den blauen Dunst. Ein generelles Rauchverbot in der Gastronomie würde auch ihre Arbeitsplätze endgültig rauchfrei machen.
Thema
Es wird gestreckt, gepanscht und umdeklariert. Lebensmittel-Betrug nimmt weltweit zu.
Die Konsumenten können sich dagegen kaum schützen, außer möglichst regional und saisonal zu kaufen. Oft kommen Experten den Machenschaften erst im Labor auf die Schliche.
Die Täter verdienen gut daran, auch wenn die Polizei immer wieder Fälscherbanden aushebt. Das Produkt mit dem höchsten Betrugsrisiko ist Olivenöl, gleich danach kommt Fisch.
Thema
In Hamburg (D) sind Kinder jetzt auf die Straße gegangen. Aus Protest, weil Erwachsene zu häufig auf das Mobiltelefon starren. Ein Phänomen, das um sich greift. Und einschneidende Folgen für die Kinder und ihre Entwicklung haben kann.
Thema
Die „Pam“ soll nach Christian Kerns überstürztem Abgang die SPÖ wieder auf die Gewinnerstraße führen. Doch der 47jährigen Ärztin weht ein rauer Wind aus den SPÖ-Machtzentren entgegen. Nicht alle sind mit der Quereinsteigerin und deren Team glücklich. Sie selbst gibt sich betont bodenständig. Sie sei ein „Kind der Kreisky-Ära“ und im Gemeindebau aufgewachsen.
Thema
In Deutschland drohen ab 2019 in mehreren Städten Fahrverbote für ältere Diesel-Autos. Auch in anderen Ländern werden „Stinker“ aus den Metropolen verbannt. Vor allem ärmere Autobesitzer sind von den Maßnahmen betroffen.