Jetzt anmelden
Thema
Als Innenminister war er der umstrittenste Politiker der türkis-blauen Regierung. Jetzt kandidiert Herbert Kickl als Nummer zwei bei der Neuwahl hinter Parteichef Norbert Hofer. Er beharrt auf dem Innenministerium für die FPÖ und will weiter mit der ÖVP zusammenarbeiten.
Thema
Die Spitzen-Positionen in Europa wurden neu vergeben. Sowohl die Europäische Zentralbank als auch die Europäische Union werden künftig von einer Frau geführt. Das mag an und für sich gut sein, doch beide haben einen zweifelhaften Ruf. Ob sie tatsächlich die geeignetsten Personen für diese Ämter sind, ist umstritten. Das gilt auch für den Rest der neuen Riege.
Thema
Als Kind still und schwerhörig, scheut Boris Johnson jetzt nicht davor zurück, lautstark seine Meinung zu vertreten. Er will die Briten auf jeden Fall aus der EU herausführen. Die Wähler trauen ihm das eher zu als seiner Vorgängerin.
Thema
Bei hohen Temperaturen springen die Menschen gerne ins kühle Nass. Das Kuratorium für Verkehrssicherheit (KfV) warnt jedoch, dass jedes dritte Kind bis 19 Jahre nicht schwimmen kann. Insgesamt gibt es hierzulande ab einem Alter von fünf Jahren 700.000 Nichtschwimmer, das ist knapp jeder Zehnte. Mit fatalen Folgen, denn jedes Jahr ertrinken hierzulande rund 40 Personen, fünf davon sind Kinder.
Thema
Die Klimakrise mit all ihren Auswirkungen dringt immer tiefer in die Gesellschaft ein. Immer mehr Städte und Länder entschließen sich zur Ausrufung des Klimanotstandes. Traiskirchen in Niederösterreich übernahm in unserem Land diesbezüglich die Vorreiterrolle. Die Stadt folgte mit dieser Maßnahme einem Australier, der den Ernst der Lage früh erkannt hat.
Thema
Mit Werner Kogler als Parteichef haben die Grünen 14 Prozent bei der EU-Wahl geholt, jetzt wollen sie zurück in den Nationalrat. Der Steirer ist einer der Hauptgründe für die Wiederauferstehung der Öko-Partei. Er hält nichts von Verboten und setzt auf Quereinsteiger.