Jetzt anmelden
Gesundheit
Bis zu sieben Eier isst jeder rund um Ostern.
Die meisten mit schlechtem Gewissen, denn Eier sind kleine Cholesterin-„Bomben“. Halb so schlimm, sagen Ernährungswissenschaftler. Wer Maß hält, bekommt mit jedem Ei hochwertiges Eiweiß und eine Extra-Portion Gehirnnahrung.
Gesundheit
Neigt sich das Schuljahr seinem Ende zu, müssen sich die Schüler noch einmal richtig ins Zeug legen, damit die letzten Tests gute Noten bringen. Wer sein Kind dabei unterstützen möchte, ermöglicht ihm viel Bewegung, denn Studien zeigen, ist der Körper in Bewegung, arbeitet der Kopf gleich viel besser.
Gesundheit
Chronische Erkrankungen, Reha-Aufenthalte, schwer heilende Wunden. In Zukunft könnten Patienten zahlreiche Erkrankungen therapieren lassen, ohne dabei die eigenen vier Wände verlassen zu müssen. Eine Kommunikation mit dem Arzt oder Therapeuten über Computer soll das möglich machen.
Gesundheit
Ob neues Hüftgelenk, neue Linse oder Tumorentfernung, dank Narkose können Chirurgen vielen Menschen das Leben retten oder erleichtern. Wiewohl der „Narkoseschlaf“ als Segen der Medizin gilt, löst er unter Patienten Ängste aus. Der Anästhesist Dr. Michael Zink aus Klagenfurt (K) erklärt, wieso das unbegründet ist und wie intensiv sich Anästhesisten um ihre Patienten kümmern.
Gesundheit
Schnarchen kann nur lästig sein oder Symptom einer Schlaferkrankung, mit schweren Gesundheitsrisiken wie Herzinfarkt und Schlaganfall. Mit Hilfe eines mobilen Schlaflabors für Zuhause ist es möglich, einer Schlafstörung auf die Spur zu kommen und Betroffenen wieder zu einem erholsamen Schlaf zu verhelfen.
Gesundheit
Rund einhundert der mehr als 350 Gelenke in unserem Körper verdanken wir unsere Mobilität. Mit dem Alter drohen aber jedem Zweiten durch Abnützung und jedem Vierten durch eine rheumatische Erkrankung Beschwerden. Der Gelenksspezialist Dr. Peter Zenz erklärt, wann Schmerzen alarmierend sind, eine Operation notwendig ist und warum das künstliche Knie ein Problem sein kann.