Jetzt anmelden
Natur
Mit zwei Brettln den fast senkrechten, zwei Kilometer langen „Nant Blanc“-Gletscher in Frankreich hinunterwedeln. Das ist nur eines der vielen waghalsigen Abenteuer, die Besucher des Bergfilmfestivals vom 12. bis 16. November in Graz (Stmk.) bestaunen können. Fast alle Bergfilme werden dabei von den Filmschaffenden in den Kinos persönlich vorgestellt.
Natur
Er mag‘s gern sonnig, ist anspruchslos und konkurrenzstark. Der Sanddorn gehört zu den gesündesten heimischen Wildobstarten. Die Ernte der leuchtend orangefarbenen Beeren ist allerdings ein recht aufwändiges Unterfangen.
Natur
Heiße Maroni“ – so locken die Straßenverkäufer ihre Kundschaft ab Allerheiligen überall an. Denn was wäre die kalte Herbst- und Winterzeit ohne die gerösteten Esskastanien, die Magen, Herz und Hände wärmen.
Natur
Er liebt Sonne, tiefgründige Böden und Drähte, an denen er sich hochwinden kann. Der Hopfen wird von den meisten Menschen als wichtige Bier-Zutat geschätzt. Weitgehend unbekannt ist hingegen, wieviel Arbeit hinter dieser Kletterpflanze steckt.
Natur
Die Turteltaube gilt auf der ganzen Welt als Sinnbild der Liebe und des Friedens. Dennoch haben wir Menschen sie an den Rand des Aussterbens gebracht. Unsere kleinste heimische Taube findet kaum noch geeignete Lebensräume und wird gnadenlos gejagt.