Jetzt anmelden
Tod zwischen den Zeilen“
Commissario Brunetti wird zur altehrwürdigen Biblioteca Merula in Venedig gerufen. Wertvolle Bücher liegen aufgeschlitzt da, und der Forscher, der Dauergast war, ist verschwunden. Brunetti entdeckt einen florierenden Schwarzmarkt für Bücher. Als es einen Toten gibt, weiß er, dass mehr auf dem Spiel steht.
Donna Leon:
Tod zwischen den Zeilen
“,
Diogenes Verlag, 288 Seiten, € 24,60
Weitere Inhalte dieser Ausgabe:
Ihre Meinung
Ihre Meinung ist uns wichtig.

Schreiben Sie Ihren Kommentar zu diesem Artikel, den wir dann prüfen und veröffentlichen werden.
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu verfassen.
Werbung