Jetzt anmelden
Schicksal
Darmkrebs im fortgeschrittenen Stadium, im Jahr 2010 erhielt Heidi Sand eine niederschmetternde Diagnose. Am tiefsten Punkt in ihrem Leben beschloss die passionierte Bergsteigerin, den höchsten Punkt der Welt zu erreichen. Eineinhalb Jahre nach ihrer Chemotherapie stand die Deutsche in 8.848 Meter Seehöhe auf dem Gipel des Mount Everest.