Jetzt anmelden
Teenie-Leaks: Was wir wirklich denken (wenn wir nichts sagen
Teenager sind auch nur Menschen. Aber was für welche? Das fragen sich Eltern oft, wenn aus dem herzigen Nachwuchs ein maulfauler Pubertierender geworden ist. Der 15-jährige Paul Bühre schreibt, was Jugendliche denken. Es wird klar: Trotz Internet und Mobiltelefon unterscheidet sich die Jugend von heute wenig von anderen Generationen.
Paul Bühre:
„Teenie-Leaks: Was wir wirklich denken
(wenn wir nichts sagen)

Ullstein, 192 S., € 17,50

Weitere Inhalte dieser Ausgabe:
Ihre Meinung
Ihre Meinung ist uns wichtig.

Schreiben Sie Ihren Kommentar zu diesem Artikel, den wir dann prüfen und veröffentlichen werden.
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu verfassen.
Werbung