Jetzt anmelden
Ausgabe Nr. 39/2017 vom 26.09.2017, Fotos: borissos/Fotolia, s-l/Fotolia
Eine Aspirintablette kann gegen Fieberbläschen helfen.
Zitronensaft hat eine aufhellende Wirkung und kann die Zähne weißer machen.
Für die Schönheit
Fieberbläschen und Fältchen bekämpfen, Lidschatten richtig auftragen und Zähne mit Zitronensaft aufhellen.
Gegen Fieberbläschen gibt es spezielle Tabletten oder Cremes. Aber auch eine Aspirintablette kann helfen. Leicht anfeuchten und mindestens drei Minuten lang an die Fieberblase halten.

Egal, welche Lidschattenfarbe auch immer gewählt wird.
Dunkle Farben lassen die betreffenden Augenpartien zurücktreten, helle Farben heben sie hervor. Bei der Verwendung mehrerer Farben sollten Sie beim Auftragen immer mit der hellsten Schattierung beginnen.

Parfum entfaltet sich auf Baumwolle, Leinen oder Wolle äußerst gut. Synthetische Fasern verstärken den Geruch oft
penetrant.

Tägliches Föhnen kann das Haar austrocknen. Die meisten Schäden entstehen, wenn das Haar vom feuchten in den trockenen Zustand übergeht. Darum sollte die Hitze reduziert werden. Und kurz bevor das Haar ganz trocken ist, muss der Föhn ausgeschaltet werden.
*
Ein Orangen-Topfen-Fußbad erfrischt und macht gute Laune. Dazu den Saft einer Orange mit 3 EL Topfen vermischen. Die Orangenschale kleinschneiden und dazugeben. Ein Fußbad mit lauwarmem Wasser füllen und die Mischung dazugeben. Die Füße darin zehn Minuten baden. Orangensaft wirkt antioxidativ und schützt vor Falten.

Fältchen im Bereich der Augen können durch regelmäßige Massagen mit Olivenöl ein wenig gemindert werden.

Zitronensaft hat ähnlich wie Backpulver eine aufhellende Wirkung und kann die Zähne weißer machen, wenn damit gründlich geputzt oder gespült wird.

Für gepflegte Hände eine Tasse Olivenöl im Wasserbad erwärmen und einige Spritzer Zitronensaft hinzugeben. Hände darin baden.
Weitere Inhalte dieser Ausgabe:
Ihre Meinung
Ihre Meinung ist uns wichtig.

Schreiben Sie Ihren Kommentar zu diesem Artikel, den wir dann prüfen und veröffentlichen werden.
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu verfassen.
Werbung