Jetzt anmelden
Mode
Im Jahr 1920 veränderte ein Haarschnitt die Frisurenmode nachhaltig. Immer mehr Frauen trennten sich von ihren langen Haaren und entschieden sich für einen neuen, markanten Kurzhaarschnitt. Der „Bubikopf“ spiegelte das neue weibliche Selbstbewusstsein und modische Frauenbild der Zeit wider. Bis heute ist er eine Frisur für selbstbewusste Frauen.