Jetzt anmelden
Gesundheit
Ein Sturz, eine Drehung im Knie und ein lautes Knack-Geräusch. Für Tausende Schifahrer bedeutet das jedes Jahr das abrupte Ende des Wintersports. Um einen Riss des vorderen Kreuzbandes zu heilen, wird eine Ersatzsehne eingesetzt. Welche die höchste Reißfestigkeit verspricht und warum das exakte Vermessen im Knie wichtig ist, erklärt der Chirurg und Knie-Spezialist Dr. Marcus Hofbauer.
Gesundheit
Ein Doppelkinn zum Verschwinden zu bringen, ist nicht einfach. Ist Übergewicht die Ursache für einen „dicken“ Hals, kann sogenanntes Coolsculpting, also das „Wegfrieren“ überschüssiger Fettzellen an Kinn und Hals, helfen. Der Effekt der schmerzlosen Behandlung tritt nach drei Monaten ein und soll dann aber ein Leben lang halten.
Gesundheit
Im Laufe des Lebens produzieren wir rund achtzig Liter Tränen. Unbemerkt versorgen sie unsere Hornhaut und schwemmen kleinste Fremdkörper aus den Augen. Aufmerksam werden wir, wenn Gefühle die Tränen überschießen lassen. Doch nicht jeder Mensch „kann“ weinen und warum wir bei starken Gefühlen weinen, ist auch noch nicht ganz geklärt.
Gesundheit
Das Leben mit einer chronischen Wunde ist geprägt von Schmerzen, ständigen Verbandswechseln, Schwierigkeiten bei der Hygiene und oft auch bei der Fortbewegung. Um schlecht heilende oder stagnierende Wunden zu unterstützen, nützen Wundheilungsexperten die neue Kaltplasma-Therapie. Die Spezialistin Dr. Elisabeth Lahnsteiner ist von der neuen Methode überzeugt.
Gesundheit
Milben, Schimmel und Gefahren durch Ekel-Keime können auch in sauber geführten Haushalten auftreten. Haben sie Einzug gehalten, sollte gehandelt werden, andernfalls drohen Allergien, Schlafstörungen oder möglicherweise Infektionen. Hygiene-Experten verraten, wo die größten Gefahren lauern und wie sie aus dem Weg geräumt werden.