Jetzt anmelden
Natur
Die Honigbiene kennt fast jedes Kind. Aber in unserem Land leben auch hunderte verschiedene Wildbienenarten. Wie zum Beispiel die Holz-, Mörtel- oder Wollbienen. Die Vielfalt ist groß. ​Doch die Hälfte von ihnen gilt als gefährdet.
Natur
Die Ringelblume hat viele Gesichter. Sie ist Heilpflanze, Wetterbote, beliebte Zutat in der Wildkräuterküche, färbt Butter, Käse und Stoffe gelb, hält den Boden gesund und Schädlinge fern. Von Juni bis in den Oktober hinein können die Blütenköpfchen geerntet werden.
Natur
Die aus Nordamerika stammenden Grauhörnchen beginnen sich immer stärker auf Kosten der in Europa heimischen roten Eichhörnchen auszubreiten. In Großbritannien machen die „Grauen“ schon 95 Prozent der gesamten Hörnchenpopulation aus. Und auch bei uns könnten sich die Fremdlinge bald pudelwohl fühlen.