Jetzt anmelden
Interview
Sieben Jahre jung und ein Ausnahmetalent auf der Blockflöte. Alexander Umundum aus Spielberg (Stmk.) überzeugte beim größten Blockflötenbewerb Europas in Amsterdam (Niederlande). Der Blockflöten-Virtuose erreichte in seiner Altersklasse (bis elf Jahre) den ersten Platz. Wir sprachen mit dem jüngsten Flöten-Lehrer unseres Landes über seine „guten Ohren“, seine Hobbys, seine musikalischen Eltern und Geschwister und darüber, was er sich heuer vom Christkind wünscht.
Interview
Die Jugendträume und Wünsche 100jähriger Frauen stellt Lisa Gadenstätter in den Mittelpunkt ihrer neuen „Dok 1“-Sendung mit dem Titel „Nie zu spät“ (Do., 28.11., 20.15 Uhr, ORFeins). Die Gespräche berührten die 41jährige und erinnerten sie zugleich an ihre Oma, die heuer in ihrem 100. Lebensjahr gewesen wäre, wie die Moderatorin im Gespräch mit der WOCHE erzählt.
Interview
Katharina Abt, 52, hat die Männerwirtschaft der „Rosenheim-Cops“ beendet. Am Donnerstag (20.15, ORF 2) versprüht sie als attraktive Hauptkommissarin Verena Danner aber zum letzten Mal ihren Charme. Warum, das erzählt die Schauspielerin in einem WOCHE-Gespräch über „Wohlfühl-Fernsehen“, ihre Liebe zum Meditieren und ihr autofreies Leben.
Interview
Martina Gedeck, 58, berührt in der Literaturverfilmung „Herzjagen“ (Mi., 13.11., ORF 2, 20.15 Uhr) die Herzen der Zuschauer. Die WOCHE sprach mit der feinfühligen deutschen Darstellerin.
Interview
Am Sonntag gehört sie im „Tatort“ (20.15 Uhr, ORF 2) zum Kreis der Verdächtigen. In der ARD-Serie „Polizeiruf 110“ ist sie die neue Hauptkommissarin. Hier erzählt Verena Altenberger, 32, von ihrer Freude an Sprachen, ihrem Lieblingsritual und dem Verhältnis zu Waffen.