Jetzt anmelden
Thema
Gegenseitige Unfreundlichkeiten und Sitzungsmarathons, das Ringen um mehr Lohn hat es in sich. Doch was immer wieder wie ein tiefer Graben zwischen Unternehmern und Mitarbeitern aussieht, ist oft nur „Verhandlungsdonner“.
Thema
Im März 2021 sollen wir zum letzten Mal die Uhren umstellen. So lautet der EU-Plan. Doch noch ist unklar, wo künftig das ganze Jahr Sommer- oder Normalzeit gilt. Die EU-Staaten haben sich bisher nicht geeinigt. Die neue Brüsseler Kommission könnte die „Zeitwende“ noch stoppen.
Thema
Die katholische Kirche plagen Nachwuchs-Sorgen. Ein Grund dafür ist wohl auch das Pflicht-Zölibat. Doch bald könnten zumindest in entlegenen Gebieten auch verheiratete Männer geweiht werden. Das schlagen zumindest die Bischöfe vor.
Thema
Die italienische Abgeordnetenkammer und der Senat haben künftig ein Drittel weniger Sitze. Pro Jahr soll das hundert Millionen Euro bringen. Bei uns scheiterte vor sieben Jahren ein Verkleinerungs-Versuch. Am 23. Oktober werden deshalb unverändert 183 Nationalrats-Abgeordnete angelobt.
Thema
Die letzte Ruhe finden immer mehr Menschen in einem Urnengrab. Aber auch zwischen Baumwurzeln oder in der Donau kann die Asche beigesetzt werden. Seit den 60ern erlaubt die katholische Kirche die Feuerbestattung.
Thema
Wir zahlen immer häufiger mit der Bankomat- oder Kreditkarte statt mit Münzen und Scheinen. Doch noch wollen wir auf das Klimpern im Geldbörsel nicht verzichten. In anderen Ländern ist die bargeldlose Gesellschaft bald Wirklichkeit.