Jetzt anmelden
Abo
Bestellen Sie den weißen Kräutertopf zusammen mit einem „Die ganze WOCHE“-Jahresabo zum Kombipreis von € 75,–.
​Zum Bestellen hier klicken.
Gesundheit
Die Monate in festen Schuhen und Stiefeln waren für unsere Füße kein Vergnügen. Die Enge und die feucht-warme Luft im Schuh haben Spuren hinterlassen. Die Fuß-Gesundheitsexpertin Gabriele Kanduth erklärt, welche Veränderungen die Hilfe einer professionellen Fußpflege verlangen.
Werbung
Chronik
Eltern, die ihre Kinder mit dem Auto bis vor die Schule bringen, verursachen oft ein Verkehrschaos und gefährden alle zu Fuß kommenden Schüler. In unserem Land wird mit Fahrverboten und anderen Mitteln versucht, die Sicherheit der Kinder zu gewährleisten.
Gesundheit
Schmerzen in den Gelenken, Knochen oder Muskeln, mit oder ohne Entzündungen, erkrankte Organe und Gewebe. Rheuma ist ein Schreckensgespenst mit Hunderten Gesichtern. Doch Ärzte können immer öfter die Krankheit zum Stillstand bringen oder ihr Auftreten verhindern. Neue Medikamente machen es möglich.
Unser Österreich
Trari, trara, die Post ist da
Sport
Statt der Hufe klappern die Speichen, statt am Zaumzeug ziehen die Sportler an Scheibenbremsen. Seit zehn Jahren wird hierzulande „Radpolo" gespielt, kostengünstig und ganz ohne Pferd. Die besten rot-weiß-roten Asse starten heuer in die Jubiläumssaison.
Leute
Der britische Thronfolger Prinz Charles wurde vor Kurzem beim Staatsbesuch im Inselstaat Vanuatu (Südpazifik) gleich zum Häuptling ernannt. Und dafür wurde er sogar mit eigens für ihn angefertigter Blümchenkette, einem Baströckchen sowie einem Palmwedel beschenkt und trank, gemäß alter Tradition, eine Schale mit Rauschpfeffer.
Gesundheit
Ein ungestörter Schlaf ist für unsere Gesundheit unersetzlich. Doch während der Nachtruhe können Gefahren auftreten, von denen Betroffene nichts merken. Die Schlaf-Apnoe, kurze Atemstillstände, ausgelöst durch eine erschlaffende Zungenmuskulatur. Ein Implantat ersetzt die Atemmaske.
Thema
Die Regierung will das Kopftuch in Volksschulen und Kindergärten verbieten. Doch das Verbot greift zu kurz. Auch muslimische Mädchen zwischen zehn und 14 Jahren sollten die Schule ohne Kopftuch besuchen können. Ein Ersatz für eine durchdachte Integrationspolitik ist das „Stoff-Verbot“ ohnehin nicht.
Porträt
Mit der ORF-Sendung „Sience Busters“ wurde der Experimentalphysiker Werner Gruber hierzulande bekannt. Er schaffte es, den Zusehern die Gesetze der Physik mit viel Humor näherzubringen. Nach seinem zweiten Herzstillstand vor rund drei Jahren ist er wieder wohlauf. Heute leitet er das Wiener Planetarium, das ihn schon als Kind interessiert hat.
Leute
Wir haben einen langen Weg hinter uns, seitdem wir uns in dieser Diskothek in Florida (USA) zum ersten Mal begegnet sind. Unser Weg war verdammt schwer und wir haben viel durchgemacht, aber jetzt stehen wir zusammen hier. Endlich. Ja, ich will dich heiraten“, sagte Howard Carpendale, 72, als er am 12. März seiner Lebensgefährtin Donnice Pierce im Standesamt Starnberg (D) den Ehering an den Finger steckte.
Thema
Ein Vierteljahrhundert nach dem Ende des Kalten Krieges ist die Stimmung zwischen Amerika und Russland so frostig wie selten zuvor. Mit der voreiligen Ausweisung von russischen Diplomaten durch mehr als zwei Dutzend westlicher Länder, darunter auch viele EU-Staaten, hat die Eskalation eine neue Stufe erreicht. Beobachter fürchten, dass sich die Krise zwischen West und Ost abseits von Botschafts-Posten weiter zuspitzt.
Streifzug
Kopfüber in luftiger Höhe hängen und dabei Kunststücke vollführen, das geht nicht nur am Trapez. Die „Sauwald Kraxler“ aus Vichtenstein (OÖ) zeigen ihr Geschick und ihr Können am Maibaum. Zum Trainieren haben sie sogar einen Fichtenstamm in einem Stadl aufgestellt, an dem die 17 Mitglieder der Truppe die verschiedenen
Figuren einüben.
Leute
Ihre Heiterkeit bleibt. „Die Guggi war ein Mensch mit stets positiver Stimmung. Wenn ich einmal niedergeschlagen war, habe ich sie angerufen. Sie fand die richtigen Worte und schon ging es mir wieder gut. Mit ihr war es immer lustig“, erinnert sich Helga Papouschek (76,) an ihre Freundin Guggi Löwinger. Die Tochter des unvergessenen Paul Löwinger und dessen Frau Liesl starb am vergangenen Samstag in einem Wiener Spital im Alter von 79 Jahren. Sie dürfte seit Längerem Beschwerden gehabt haben, denn sie benötigte immer wieder Infusionen.
Porträt
Ab Ende der 50er Jahre wurde die gebürtige Oberösterreicherin, die ihrer Heimat nach wie vor eng verbunden ist, mit zahlreichen Filmen bekannt. Gerlinde Locker spielte an der Seite von Publikumslieblingen wie Hans Moser, Peter Alexander und Heintje.
Unser Österreich
Süßer die Glocken hier klingen
Leute
Ihre Fröhlichkeit und ihr musikalisches Talent erwärmen seit vielen Jahren die Herzen der Schlagerfreunde.
Thema
Am 19. April wird das erste Budget von ÖVP-Finanzminister Hartwig Löger im Parlament beschlossen. Im Gespräch mit WOCHE-Redakteurin Bibiana Kernegger öffnet der gebürtige Steirer sein Geldbörsel, erzählt, wie er selbst spart, und verspricht eine Steuerreform für das Jahr 2020. Zwei Jahre später will der frühere UNIQA-Chef die kalte Progression abschaffen.
Meinungen
Bei vielen Autofahrern pendelt sich schon jetzt die Tachonadel auf 140 Stundenkilometer ein, wenn sie auf der Autobahn unterwegs sind. FPÖ-Verkehrsminister Norbert Hofer will noch heuer den Test für Tempo 140 starten. Ausgesucht wurde eine Strecke auf der Westautobahn in Oberösterreich. Noch gilt auf der Autobahn die Höchstgeschwindigkeit von 130 Stundenkilometern. In der Schweiz darf 120, in Norwegen 90 gefahren werden. In Deutschland gibt es kein generelles Tempolimit.
Interview
Sie ist die gute Seele der „Rosenheim-Cops“. Aber auch eine, die gerne weiß, was sich in ihrem Sekretariat abspielt. Vor allem, wenn es um Kriminalfälle geht, möchte die Frau Stockl auf dem Laufenden sein. Eine Rolle, die für die deutsche Darstellerin Marisa Burger, 44, wie ein Lotto-Gewinn ist. Dass sie privat auch schon eine Leiche sah, erfreute sie weniger.
Pipperln und Papperln
Bäckerwirt
Solewege 8
4802 Ebensee
Reise
Gärten und Parks bereichern jede Stadt. In der tschechischen Hauptstadt Prag gibt es einige Grünoasen. Zu diesen gehören der mit Buchsbaumhecken und Skulpturen verzierte Garten des Palais Waldstein, die terrassenförmig angelegten Palastgärten und der elegante Vrtba-Garten.
Gesundheit
In der Nacht wach und am Tag müde. Dieses Schicksal teilen Millionen Menschen in unserem Land und sie werden mehr. Chronischer Schlafmangel ist keine Lappalie. Hält das Problem an, kippt eines Tages die Gesundheit.
Unser Österreich
Ein Prost auf dieses Museum
Anmeldung
E-Mail:
Passwort:
Anmelden
Werde ein Freund:
Sport
Mit 85 Jahren ist Josef Krammer nicht nur am Wochenende der älteste Teilnehmer der heimischen Veteranen-Meisterschaften in Graz (Stmk.), sondern danach auch der älteste Fechter bei der Senioren-WM in Livorno (I). Der Fechtsport hält ihn fit.
Thema
In Oberösterreich müssen 13jährige um 22 Uhr zuhause sein, in allen anderen Bundesländern künftig erst um 23 Uhr. Salzburg erlaubt Gatterjagden noch immer, während das Burgenland sie schon verboten hat. Und die Mindestsicherung ist von Bundesland zu Bundesland anders geregelt. Der Föderalismus ist oft absurd.
Sport
Sie stemmen sich nicht nur gegen bedrohliche Wassermassen und messerscharfe Felskanten, sondern auch gegen die laufende Uhr. Das rot-weiß-rote Meisterteam „Salzatal 1“ rund um
Kapitän Arnold Baumann, 25, will am Wochenende beim Rafting-Weltcup im steirischen Ort Wildalpen die Gegner und das nasse Element in die Knie zwingen.
Leute
Sie galt wegen ihrer acht Ehen, den vielen Affären und Klatschgeschichten als Inbegriff einer Filmdiva.
Schicksal
Habt‘s was gestohlen?“, ruft Anna Prähofer ihren Brüdern Paul, Michael und Johannes nach, die sich etwas von ihrer Schwester abgesetzt haben. „Na komm, wir haben nur noch eine Runde“, muntert sie der 15jährige Johannes auf, als das Quartett nach etwa fünf Kilometern wieder an seinem Elternhaus in Finklham (OÖ) vorbeiläuft. Die Geschwister trainieren für den am Sonntag stattfindenden Wien-Marathon, den sie als Staffelläufer bewältigen wollen.
Meinungen
Die Regierung will die Sozialversicherungsträger zusammenlegen. Aus 22 sollen höchstens fünf werden. Betroffen ist auch die AUVA, die Allgemeine Unfallversicherungsanstalt. Sie wird im Wesentlichen von den Arbeitgebern bezahlt. Derzeit mit 1,3 Prozent des Bruttolohns. Die Regierung will die Unternehmer-Beiträge auf 0,8 Prozent senken. Dafür soll die AUVA 500 Millionen jährlich einsparen, das sind vier Zehntel des Budgets. Sie betreibt unter anderem sieben Spitäler in fünf Bundesländern.
Porträt
Filme wie „Hatari“ und „Der Flug des Phönix“ machten Hardy Krüger in den 1960er Jahren weltberühmt. Dieser Tage feiert der Hollywood-Schauspieler seinen 90. Geburtstag. Krüger, der während des Zweiten Weltkrieges Juden zur Flucht ins Ausland verhalf, gilt heute als „Mahner“ gegen Rechtsextremismus.
Unser Österreich
Besuch bei den alten Kelten
Sport
Nach seinem Auftakt-Triumph in Katar startet der Italiener Andrea Dovizioso (32, li.) als WM-Favorit in den zweiten Saison-Grand-Prix am Sonntag in Argentinien. Zu Beginn eines MotoGP Rekordjahres, vor dem Valentino Rossi, 39, seine Karriere noch einmal verlängerte, wurde in Katar erstmals die 400-Millionen-Schallmauer an Fernseh-Zusehern geknackt.
Schicksal
Der Anblick ihres neugeborenen Kindes versetzte Elena Kitz aus Maria Rain (K) vor zwei Jahren einen Schock. Jakobs Schädel war deformiert und seine Finger waren zusammengewachsen. Ein seltener Gendefekt hatte ihren Sohn fürchterlich entstellt. Viele komplizierte Operationen wurden durchgeführt, damit Jakob ein halbwegs normales Leben führen kann. Und sein Leidensweg ist noch nicht zu Ende.
Interview
Sie ist eine der bedeutendsten Operettensängerinnen unseres Landes. Helga Papouschek, 76, ist bekannt für ihre Lehár-Interpretationen und Präsidentin der Internationalen Franz Lehár Gesellschaft. Zum 70. Todestag des Komponisten gestaltet sie einen musikalischen Nachmittag mit dem Titel „Im Land des Lehár“ im Wiener Konzerthaus.