Jetzt anmelden
Musik
In den Achtzigern war der Waliser Shakin‘ Stevens nicht nur der Schwarm der Teenager, der die Massen zum Kreischen brachte, sondern auch der Künstler in Großbritannien, der am meisten Platten verkaufte.
Meinungen
Laut einer jüngsten Umfrage glaubt nur jeder Zweite, dass es die staatliche Pension in der heutigen Form beim eigenen Ruhestands-Antritt noch geben wird. ÖVP-Finanzmi-nister Hartwig Löger will jetzt die betriebliche und private Vorsorge fördern. Theoretisch steht unser Pensionssystem auf drei Säulen, der gesetzlichen Pension, der Betriebspension und der privaten Vorsorge. Alle Arbeitnehmer und -geber zahlen für die staatliche Rente ein. Rund eine Million hat zudem Anspruch auf eine betriebliche Zusatzpension.
Thema
Wir essen zu viel, zu salzig, zu süß. Jeder zweite Bürger unseres Landes ist übergewichtig oder gar fettleibig. Seit Jahren fordern Konsumentenschützer die Einführung der Lebensmittel-Ampel. Jetzt macht das der erste Konzern bei uns freiwillig.
Abo
Bestellen Sie das originelle und romantische Raclette inklusive
„Die ganze WOCHE“-Abo um € 84
Interview
Er sagt selbst, er habe lange Zeit viel zu wenig zu tun gehabt. Doch nun ist der belgische Sänger Helmut Lotti wieder auf Tour. Mit seinem neuen Album „Soul Classics in Symphony“ begeistert der 49jährige das Publikum. Dies umso mehr, da er nach drei gescheiterten Ehen seine Balance gefunden hat, wie er erzählt.
Sport
Der eine trainiert seinen gottgegebenen Sportlerkörper seit einem Jahrzehnt wie eine gutgeölte Rennmaschine zu Serienerfolgen, der andere raste zuletzt mehrfach mit jugendlicher Frechheit aufs Siegespodest. Wir zeigen, wie Marcel Hirscher, 29, seinen Körper formt und wo sein größter Herausforderer Clément Noël, 21, seine fast kindliche Leichtigkeit hernimmt.
Natur
Rote Rosen sind als Liebesbeteuerung zum Valentinstag am 14. Februar der Klassiker schlechthin. Doch für Liebhaber des Ausgefallenen ist die Flamingoblume eine gute Alternative. Haben ihre glänzenden und bunten Hochblätter doch die Form eines Herzens.
Chronik
Autounfälle mit Pensionisten am Steuer entfachen immer wieder die Diskussion, ob es ärztliche Untersuchungen für ältere Lenker geben soll. Die Statistik zeigt aber, dass diese Altersgruppe nicht Hauptverursacher von Unfällen ist. Doch weil immer mehr Kinder zu Schaden kommen, sollen die Strafen erheblich erhöht werden.
Meinungen
Plastiksackerl sind ab kommendem Jahr bei uns verboten. Die EU will zudem, dass bis 2025 Einweg-Plastikflaschen zu 90 Prozent wiederverwertet werden. Denn ein Großteil des Plastik-Mülls an den Stränden weltweit besteht daraus. Derzeit beträgt „der Anteil an recyceltem Plastik in neuen Flaschen nur ein Fünftel“, kritisiert Bruno Rossmann, der Klubobmann von JETZT, der früheren „Liste Pilz“. Er will ein Pfand-system für alle Getränkeverpackungen. Der Handel wehrt sich jedoch dagegen.
Sport
Ob Knie, Ferse oder Knöchel, gut ein Drittel der Top-Schiathleten reiste blessiert oder wegen Verletzungen gar nicht zur Weltmeisterschaft an. Die Krise um die Athletengesundheit lässt neue Ideen aufkeimen, unruhigere Pisten, dickere Anzüge, weniger Rennen und ein verpflich-tender Airbag könnten künftig die Sicherheit verbessern.
Gesundheit
Er ist eine Express-Reinigung, um Erreger und Fremdkörper aus unseren Atemwegen zu befördern. Dauert ein Husten jedoch mehrere Wochen an, belastet und beunruhigt das. Ein Lungenarzt erklärt, wieso der Erkältungshusten Wochen dauern kann und ab wann ein Arzt aufgesucht werden soll.
Porträt
Die Schwedin Greta Thunberg, 16, gilt als neue Galionsfigur der globalen Klimabewegung. Das am Asperger-Syndrom leidende Mädchen scheut nicht davor zurück, den Staatschefs, aber auch den Konzernbossen ins Gewissen zu reden. Doch die ließen sie dieser Tage abblitzen.
Reise
Weiße Sandstrände, türkisblaues Meer und durchschnittlich 30 Grad. Die Dominikanische Republik ist ein Eldorado für alle, die sich nach hohen Temperaturen sehnen. In der karibischen Badewanne tummeln sich derzeit auch Buckelwale, die sich zur Paarung vor der Halbinsel Samaná treffen.
Thema
Weil der Mitarbeiter einer Detektei mit Hilfe der Arbeiterkammer gegen das „Karfreitags-Privileg“ seiner evangelischen Kollegen geklagt hat, ist die Diskussion um einen 14. Feiertag voll entbrannt. Der Europäische Gerichtshof in Luxemburg hat entschieden, dass der Karfreitag für alle frei sein müsste. Die Regierung will das vermeiden.
Politik
Rund 15 Minuten wird das Vier-Augen-Gespräch mit Donald Trump im Weißen Haus dauern. Dann sind die beiden Delegationen an der Reihe, so lautet die Ankündigung.
Natur
Dieser Winter ist zwar um einiges strenger als der vergangene. Den zähen Zecken schadet die kalte Jahreszeit aber kaum. Selbst wenn es Frau Holle heftig schneien lässt und die Temperaturen weit unter den Gefrierpunkt absinken, überleben viele der kleinen, aber gefürchteten Spinnentierchen.
Gesundheit
Tausende Frauen entscheiden sich jedes Jahr für die Wiederherstellung einer oder die Vergrößerung beider Brüste mit Hilfe von Implantaten. Die neue Generation der Silikonkissen wartet mit einigen Neuerungen auf, die mehr Komfort, Sicherheit und Verträglichkeit bieten.
Leute
Mit seinem Lied „Mama“ wurde der Niederländer Hein Simons, 63, als „Heintje“ im Jahr 1967 zum gefeierten kindlichen Sänger, der auch in zahlreichen Filmen mitspielte. Vor etwas über einem Jahr meldete er sich mit seinem Musikalbum „Heintje und ich“ zurück, das prompt die Schlagerhitparaden stürmte. Doch Simons plagen auch Sorgen, denn seine 84jährige Mutter ist pflegebedürftig.
Thema
1,9 Millionen Menschen wohnen in Wien und fahren mit Straßenbahn, U-Bahn und Bussen. SPÖ-Bürgermeister Michael Ludwig ist ein Befürworter des generellen Öffi-Essverbotes. Die Spitzen von ÖVP-Kanzler Sebastian Kurz gegen die „Arbeitsmoral“ der Wiener will Ludwig nicht auf sich sitzen lassen. Er muss nächstes Jahr seine erste Wahl als Stadtchef schlagen.
Meinungen
Der französische Präsident Emmanuel Macron will eine „wahre europäische Armee“. Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel forderte jüngst: „Wir sollten an der Vision arbeiten, eine echte europäische Armee zu schaffen.“ Auch die NEOS sprechen sich für eine EU-Armee aus. Die Neutralität sei überholt, meint die EU-Spitzenkandidatin Claudia Gamon. Schon jetzt ist unser Land Teil der „Ständigen Strukturierten Zusammenarbeit“ (PESCO), die eine engere Zusammenarbeit in EU-Militärfragen vorsieht.
Reise
Wenn es dunkel ist, zeigt sich die Natur von ihrer mystischen Seite. Vor allem dann, wenn der Vollmond hoch am Firmament steht und die Schneedecke zum Glänzen bringt. Im Naturpark Dobratsch (K), in Hittisau (V) und im Nationalpark Hohe Tauern in Osttirol können Besucher bei einer nächtlichen Vollmond-Schneeschuhwanderung dies hautnah miterleben.
Musik
Sie hat eine schreckliche Zeit hinter sich. Seit dem Jahr 2015 litt Avril Lavigne, 34, an einer lebensgefährlichen Form von Hirnhautentzündung. Zwei Jahre lag sie praktisch flach, danach kämpfte sich die Kanadierin mit den früher so kecken Hits wie „Complicated“ und „Girlfriend“ mühsam wieder ins Alltagsleben und den Beruf zurück. Mit „Head Above Water“ hat Lavigne nun ein Album herausgebracht, auf dem sie weitaus stimmgewaltiger klingt und inhaltlich tiefer geht als bisher. Der WOCHE-Reporter Steffen Rüth wollte wissen, was dahintersteckt und ließ das Telefon bei Lavigne in deren Villa in Hollywood (USA) klingeln.
Lebensart
Die einen springen um fünf Uhr in der Früh putzmunter und voller Tatendrang aus dem Bett, andere brauchen eine gefühlte Ewigkeit, um nach dem Aufstehen in die Gänge zu kommen. Was den Morgen- vom Abendtyp unterscheidet und wie die „inneren Uhren“ ticken können, erörtert die Schlaf-Expertin Dr. Brigitte Holzinger.
Gesundheit
Bandscheibenvorfälle, Verengungen im Wirbelkanal und Schmerzen im Kreuz-Darmbein-Gelenk plagen Tausende Menschen im Land. Es gibt viele Therapien, bis hin zu Operationen, um Schmerzen zu lindern. Eine neue kommt hinzu. Die Injektion mit Botox.
Interview
In den 1990er Jahren erreichte er mit der „RTL Samstag Nacht“ Kultstatus. Seither stieg Stefan Jürgens kaum auf die Bremse. Neben der Schauspielerei („SOKO Donau“) schreibt der 55jährige eigene Lieder. In „Was zählt“, seinem fünften Album, lädt er auf eine Reise durch seine Gefühlswelt ein.
Sport
Tiefe Temperaturen, Wetterkapriolen und wenig Tageslicht gehören zu jenem Zauber, der den Schiort Åre (Schweden) einzigartig macht. Dort wird am Montag die 45. Alpine Schi-WM eröffnet. Dann jagen Athleten aus 77 Nationen, so viele wie noch nie, nach Edelmetall in elf Bewerben.
Musik
Seit dem Jahr 1993 sind Howie Dorough, Kevin Richardson, Nick Carter, Alexander James McLean und Brian Littrell als „Backstreet Boys“ aktiv. Bis auf das Küken Carter haben alle inzwischen die 40 überschritten, und sie haben von allergrößten Triumphen bis zu existenzbedrohenden Krisen alles erlebt, was im Popgeschäft zu erleben ist. Aber die fünf Sänger haben nie aufgegeben, und nun ernten sie auf ihre alten Tage den Lohn der Hartnäckigkeit. Mit der Sommersingle „Don‘t Go Breaking My Heart“ landeten die „Backstreet Boys“ nach zig Jahren wieder einen Hit, und ihr neues Album „DNA“ ist gespickt mit weiteren Hits. „No Place“ sticht da etwa hervor, aber auch „Chances“, an dem der junge Kollege Shawn Mendes mitkomponiert hat. Viel Stoff für den WOCHE-Reporter Steffen Rüth, dem AJ McLean gegenübersaß.
Anmeldung
E-Mail:
Passwort:
Anmelden
Werde ein Freund:
Streifzug
Speck wird vornehmlich durch Räuchern veredelt. Doch Fleischermeister Stefan Seiser aus Straßburg (K) setzt auf luftgetrocknete Spezialitäten. Mit seinen Produkten heimste der 17-fache „Speckkaiser“ schon zahlreiche Goldmedaillen ein.
Interview
Als der deutsche Schlager in den 70er und 80er Jahren seinen Höhepunkt erreichte, war Ireen Sheer mittendrin. Auch heute noch gehört die Sängerin zu den Aushängeschildern der Branche. Für ehemalige Nachwuchskünstler wie Helene Fischer oder Semino Rossi war sie das Sprungbrett zur eigenen Karriere. Am Montag, 25. Februar,
feiert Sheer nun ihren 70. Geburtstag.
Werbung
Streifzug
Lufttemperatur um die null Grad, Wassertemperatur etwa drei Grad. Bei diesen Verhältnissen geht niemand ins Wasser. Bis auf Josef Köberl. Der in Wien lebende Ausseer (Stmk.) ist der erfolgreichste Eisschwimmer unseres Landes. Der 42jährige trifft sich jeden Sonntag mit Gleichgesinnten, um seiner Leidenschaft zu frönen.
Gesundheit
Obwohl das Sprechen, Nachrichtensenden und Informieren über das Mobiltelefon oder einen tragbaren Computer zum Alltag geworden ist, herrscht große Unsicherheit über mögliche Langzeitfolgen durch Mobilfunk. Experten des Wissenschaftlichen Beirats Funk (WBF) erklären, welche Bedenken unberechtigt sind und wann doch Vorsicht geboten ist.
Musik
Auf die Veröffentlichung des Liedes „No Roots“ folgte für die Weltenbummlerin Alice Merton, 25, vor eineinhalb Jahren ein unerwartet heftiger internationaler Durchbruch. Die Arbeit am Debütalbum „Mint“ zog sich wegen des Trubels etwas hin, aber nun ist es da, und es ist ein Fest für Liebhaber selbstbewusster, melodischer, auch einmal störrischer Popmusik. Der WOCHE-Reporter Steffen Rüth hat sich mit der in Frankfurt/Main (Deutschland) geborenen Sängerin, die in mehreren Ländern aufgewachsen und nach wie vor gerne unterwegs ist, unterhalten.
Porträt
Ein strenges Regiment führt sie als Chefin einer Wetterredaktion in der Fernsehserie „Walking on Sunshine“ (montags, 20.15 Uhr, ORFeins). „Nach dem Regen kommt die Sonne“, lässt der Wetterbericht oft hoffen. Das berühmte „Hoch“ nach dem „Tief“ erlebte die Schauspielerin Proschat Madani, 51, auch im wahren Leben, in der Beziehung zu ihrer Tochter Sonja, 25.
Interview
Mit dem Abschied von Peter Rapp, 74, im vergangenen Jahr ging im Österreichischen Rundfunk (ORF) eine Ära zu Ende. Seine im Dezember eingestellte „Brieflos Show“ lockte zuletzt rund 400.000 Zuschauer vor die Bildschirme. Der ORF widmet der Karriere von Peter Rapp am kommenden Samstag, ab 21.55 Uhr, in ORF 2, einen Fernseh-Abend.
Thema
Die Schüler aus Wien und Niederösterreich sind gerade mitten in den Semesterferien. In den anderen Bundesländern ist es nächste und übernächste Woche so weit. Ab dem Schuljahr 2020/21 kommen Herbstferien für alle dazu, die lange „Sommerpause“ wird aber nicht gekürzt.
Meinungen
Am 23. Juni 2016 haben 51,9 Prozent der britischen Wähler für den Austritt aus der EU, den „Brexit“, gestimmt. Am 29. März um Mitternacht sollte die EU-Mitgliedschaft Großbritanniens enden. Doch die Scheidung von Brüssel läuft nicht reibungslos. Das britische Parlament hat dem ersten Regierungs-Ausstiegsplan die Zustimmung verweigert, die EU will keine Zugeständnisse machen. Immer mehr Politiker auf beiden Seiten des Ärmelkanals machen sich für eine zweite Volksabstimmung stark.
Leute
Schon seit 38 Jahren sticht „Das Traumschiff“ in See und führt die Zuschauer an die schönsten Orte der Welt, während sich an Bord alles um bittersüße Liebesgeschichten, Eifersucht und Versöhnung, Freundschaften und gefährdete Ehen dreht.