Jetzt anmelden
Thema
In wenigen Tagen brüten Tausende von Schülern über den gleichen Aufgaben. Am 5. Mai beginnt die Zentralmatura mit Deutsch, am 13. Mai endet sie mit Latein und Griechisch. Die Sicherheitsvorkehrungen sind enorm.
Chronik
Es sollte gar nicht zum Prozess kommen. Aber eine gütliche Einigung war nicht möglich. Deshalb stehen sich am Mittwoch in Lienz (Osttirol) eine Lehrerin und deren ehemaliger Schüler am Bezirksgericht gegenüber. Er soll ihr ein Bein gestellt haben. Sie stürzte, zog sich schwere Prellungen zu und blieb drei Wochen im Krankenstand. Der Schüler bestreitet den Vorwurf.
Schicksal
Manche Briefe dauern etwas länger. Der von Eugen Riest an seine Verlobte Dora sogar 50 Jahre. Als der Seemann einen Heiratsantrag schrieb, war er 31 Jahre alt und Dora 20. Als ihr der Brief in diesem Jahr zugestellt wurde, waren beide Pensionisten. Aber wahre Liebe überdauert Zeiten.
Leute
Königin Letizia von Spanien, 42, war schon immer schlank. Bei einer Preisverleihung in Madrid aber zeigte sich die Monarchin abgemagerter als je zuvor und mit neuer Bob-Frisur. Durch den modischen Kurzhaarschnitt wirkt sie nun um einiges peppiger als mit den langen Haaren.
Chronik
In München (D) wurde Bayerns erster „Wutraum“ eröffnet. Dort dürfen die gestressten Kunden hemmungslos ihren Ärger rauslassen und mit Hammer oder Baseballschläger alles kurz und klein schlagen. Die Nachfrage ist riesengroß. Vor allem Frauen wollen sich abreagieren.
Pipperln und Papperln
Bernos Wildkammer
Oberdrum 20
9900 Oberdrum
Unser Österreich
​Die ersten lustigen Erlebnisse mit meinem Namen gab es bereits in der Volksschule. Damals haben allerlei Kinder bei uns angerufen, in der Hoffnung, das Christkind zu erreichen. Und sie haben uns auch gleich ihre komplette Wunschliste durchgegeben“, lächelt DI Silke Liebegott, 53, aus Haslach in Oberösterreich und erzählt: „Kuriose Namen gab es in der Skatrunde meines Großvaters Gustav. Damals spielte mein Opa Liebegott mit dem Papst und dem Teufel Skat, eine herrliche Geschichte, die wirklich stimmt.
Thema
Der Pensionsantritt und die Geburt ihrer Kinder fallen fast zusammen. Die 65jährige Lehrerin Annegret Raunigk aus Berlin (D) ist mit Vierlingen schwanger. Nach einer künstlichen Befruchtung im Ausland. „Egoistisch“ nennt das der Mediziner Johannes Huber.
Musik
​Die beste Band des Britpop ist wieder da. „Blur“ schuf Klassiker wie „Girls & Boys“ oder „Song 2“, prägte im Jahr 1994 mit dem Album „Parklife“ eine ganze Epoche und ließ alle anderen, selbst die Erzrivalen „Oasis“, alt aussehen. Nach zwölf Jahren Albumpause veröffentlichen Damon Albarn, 47, Graham Coxon, 46, Alex James, 46, und Dave Rowntree, 50, am Freitag, 24. April, das vorzügliche neue Album „The Magic Whip“. Der WOCHE-Reporter Steffen Rüth unterhielt sich mit dem Mann, der die Truppe vor 13 Jahren sprengte und sie nun wieder zusammengebracht hat: Gitarrist Graham Coxon.
Serie
Während die Kämpfe der Alliierten gegen Verbündete des Nazi-Regimes in Japan noch bis September des Jahres 1945 andauerten, endete der „Große Krieg“ in Europa offiziell mit der Kapitulation der Deutschen Wehrmacht am 8. Mai 1945. In unserem Land wurde die „Zweite Republik“ bereits am 27. April ausgerufen, nachdem etwa einen Monat zuvor die Rote Armee als erste der vier alliierten Mächte österreichischen Boden betreten hat. In unserer Serie berichten Zeitzeugen von den letzten Wochen und Monaten des Krieges sowie von der Zeit danach.
Serie 1. Teil
Schicksal
Joel Wilkinson bewegt sich wie ein alter Mann. Dabei ist der kleine Brite erst drei Jahre alt. Der Bub leidet an einer sogenannten Duchenne-Muskeldystrophie. Er wird in absehbarer Zeit im Rollstuhl sitzen, seine Lebenserwartung beträgt etwa 20 Jahre. Seine fünf Jahre alte Schwester
Phoebe hat es sich zur Aufgabe gemacht, ihn liebevoll zu umsorgen. Aber nur, bis sie groß ist. Dann will sie Ärztin werden und ihren Bruder gesund machen.
Pipperln und Papperln
Swing Kitchen
Schottenfeldgasse 3
1070 Wien
Chronik
Wenn Menschen vom Satan, dem gefallenen Engel Gottes sprechen, ist der Exorzismus oft nicht weit. In Rom (Italien) findet dieser Tage das traditionelle Treffen der „Teufelsaustreiber“ statt. Heuer wird zum ersten Mal eine Lehrveranstaltung zur Ausbildung von Exorzisten organisiert, an der nicht nur Geistliche, sondern auch Laien teilnehmen können.
Leute
Im Sommer 2004 hatten sich die Schirennläufer Benni Raich, 37, und Marlies Schild, 33, am Fuße des Schweizer Matterhorns im Szenelokal „Pupperla Papp“ zum ersten Mal geküsst. Elf Jahre später heiratete das sportlich so erfolgreiche Paar am Samstag standesamtlich und ließ sich als Benjamin und Marlies Raich eintragen, im Juni soll die kirchliche Trauung folgen.
Porträt
Vom Leben daheim in der Kleinstadt Kulmbach, dem frühen Tod des Vaters sowie von der Mutter, die wie ein Rohrspatz schimpfen konnte, berichtet der beliebte Moderator Thomas Gottschalk im Buch „Herbstblond“. Er spannt den Bogen seiner Erzählung sogar bis hin zu Erholungsaufenthalten im salzburgischen Gasteinertal, wo er regelmäßig zwei Wochen lang dem Bluthochdruck den Kampf ansagt.
Meinungen
Das Mittelmeer ist ein Massengrab. Jahr für Jahr ertrinken Tausende von Menschen auf dem Weg von Nordafrika nach Europa. Sie fliehen vor Armut und Krieg. Und bezahlen mit dem Leben. Das kann nicht so weitergehen, sind sich die Politiker einig. Doch die Maßnahmen sind umstritten. ÖVP-Innenministerin Johanna Mikl-Leitner will gemeinsam mit dem Flüchtlingshochkommissariat der Vereinten Nationen (UNHCR) in Nordafrika Auffanglager errichten. Dort sollen die Asylchancen geprüft werden.
Natur
Seit 1. April dürfen die Bauern beliebig viel Milch erzeugen. Durch den von der EU freigegebenen Markt mit dem Ende der Milchquote und den damit entfallenden Geldstrafen bei übermäßiger Milchproduktion, sind jene Bauern im Vorteil, die Hochleistungs-Kühe besitzen. Die Gesundheit der Tiere ist dabei Nebensache, ebenso, dass durch die neue Regelung das Bauernsterben weitergehen wird.
Serie
Während die Kämpfe der Alliierten gegen Verbündete des Nazi-Regimes in Japan noch bis September des Jahres 1945 andauerten, endete der „Große Krieg“ in Europa offiziell mit der Kapitulation der Deutschen Wehrmacht am 8. Mai 1945. In unserem Land wurde die „Zweite Republik“ bereits am 27. April ausgerufen, nachdem etwa einen Monat zuvor die Rote Armee als erste der vier alliierten Mächte österreichischen Boden betrat. In unserer Serie berichten Zeitzeugen von den letzten Wochen und Monaten des Krieges sowie von der Zeit danach.
Serie, 2. Teil
Chronik
Er hat fünf 8.000er, sechs 7.000er und geschätzte vierzig 6.000er bestiegen. Seinen älteren Sohn und seine Frau hat er in den Bergen verloren. Zwei Lawinenunglücke hat er selbst nur knapp überlebt. Doch nun ist dem erfolgreichen Expeditionsbergsteiger der für Alpinprofis leicht zu besteigende „Kasbek“ (5.047 Meter) in Georgien zum Verhängnis geworden.
Musik
Offiziell hat die elfte „Tocotronic“-Platte keinen Namen, inoffiziell ist es „das rote Album“. Auf diesem, mit zwölf Liedern relativ kurzen Tonträger, greifen die „Tocos“ 20 Jahre nach Erscheinen ihres Debütalbums die Themen Misstrauen gegenüber Erwachsenen, das Teenagerleben und das Küssen auf, wie der Sänger und Texter Dirk von Lowtzow, 44, sowie sein Kollege, der Bassist Jan Müller, 43, im Gespräch mit dem WOCHE-Reporter Steffen Rüth erklären.
Porträt
Obwohl er mit dem Lied „Schönes Madl“ einen Hit landete, steht der Wiener Sänger Ulli Bäer
lieber in der zweiten Reihe. Dass er im Leben nicht alles richtig gemacht hat, bringt der Sänger in seinen Kompositionen zum Ausdruck. Unter anderem seine Alkohol-Sucht. Sein 60. Geburtstag am Sonntag ist kein Grund zum Feiern. Da herrscht bei ihm eher Krisenstimmung.
Musik
Sie möchte das Mädchen-Image ablegen. Vor sechs Jahren passte es noch gut zur Norwegerin Marit Larsen, die damals mit dem Lied „If a Song Could Get Me You“ die Hitparaden stürmte. Mittlerweile 31 Jahre alt, will die Sängerin den Wandel hin zur ernstzunehmenden, erwachsenen Interpretin mit dem neuen Album „When the Morning Comes“ vollziehen.
Leute
Harte Zeiten für Veronica Ferres. Am vergangenen Freitag starb der Vater der Schauspielerin im Alter von 85 Jahren an Herz-Kreislauf-Versagen.
Chronik
Das Füttern von Tauben wird immer riskanter in unserem Land. Vor allem in Wien, das sich bereits für den Song Contest am 23. Mai herausputzen will. Bisher wurden die uneinsichtigen Vogelfreunde meist nur verwarnt, jetzt wird von den Wiener „Müll-Polizisten“ abkassiert.
Tipps & Tricks
Rezepte für ein Fruchtsäurepeeling und eine erfrischende Frühlingsmaske.
Sport
Seit fast zehn Jahren ist Wladimir Klitschko (Ukraine) als Schwergewichts-Boxweltmeister unantastbar. Doch in seinem Herausforderer am 25. April in New York (USA), Bryant Jennings, 30, sehen viele einen neuen „Rocky“ und Retter des verblassenden Boxsportes.
Tipps & Tricks
Rezept für eine selbstgemachte Sauce Hollandaise, Bild geschickt an eine tapezierte Wand hängen.
Anmeldung
E-Mail:
Passwort:
Anmelden
Werde ein Freund:
Interview
Seit Jahren gehört Sophie Schütt zu den beliebtesten und attraktivsten Schauspielerinnen im deutschen Sprachraum. Nach einer Baby-Pause ist sie nun wieder im Fernsehen zu sehen. Vor knapp fünf Monaten wurde die 41jährige zum zweiten Mal Mutter, wobei sie sich, nach traumatischen Erfahrungen im Spital, dieses Mal für eine Hausgeburt entschied, wie sie dem WOCHE-Reporter Gerald Vukits erzählte.
Sport
Am Sonntag, 3. Mai, beginnt in Zeillern (NÖ) die Seifenkistensaison. Während in der „Freien Klasse” allen Verrücktheiten Tür und Tor geöffnet sind, bereitet sich in der Klasse der genormten Rennboliden Alexander Stangl, 15, auf die Europameisterschaft im Sommer vor.
Werbung
Politik
​Ein schweres Erdbeben in der Himalaya-Region hat mehr als zweitausend Tote gefordert. Am schlimmsten ist Nepal betroffen. Vor allem in Kathmandu und dem dicht besiedelten Tal der Hauptstadt gab es schreckliche Zerstörungen.
Leute
​In Florida (USA) hat der Profiboxer Wladimir Klitschko, 39, erst kürzlich seine drei Weltmeistertitel im Schwergewicht erfolgreich gegen den Amerikaner Bryant Jennings verteidigt. Im Boxring bleibt er damit der harte Kämpfer, der bereits 54 Gegner besiegt hat.
Tipps & Tricks
Selbstgemachtes Lindenblüten-Deodorant für strapazierte Haut und ein Rezept für eine Kamillen-Lösung nach der Rasur.
Chronik
Mit mehr als 2.000 Sonnenstunden im Jahr ist Diex das sonnigste Bergdorf unseres Landes. Seit zwei Monaten hängen jedoch dunkle Wolken über der Kärntner Gemeinde. Denn 52 Asylanten haben hier ein neues Zuhause gefunden. Bei nur 800 Einwohnern sind das Bürgermeister Napetschnig (FPÖ) und seinen Gemeindeschäfchen zu viele. Um die örtlichen Strukturen nicht zu gefährden, sollen laut Innenministerium eigentlich auf tausend Einwohner nur vier Asylanten kommen. Die Diexer fühlen sich vom Kärntner Landeshauptmann Kaiser (SPÖ) überrumpelt.
Gesundheit
Es ist ein stilles und verbreitetes Leiden, das vor allem Frauen betrifft. Jede Fünfte quält ein Eisenmangel und dessen Folgen Haarausfall, Schlafstörungen und ständige Müdigkeit. Eisenmangel kann aber genauso gut die Folge chronischer Krankheiten sein. Die Therapie mit Eisen-Infusionen hilft rasch und ist für Patienten geeigneter als herkömmliche Eisentabletten.
Aus aller Welt
In Ostermunzel, einem kleinen 350-Einwohner-Ort westlich von Hannover (D), ist nicht viel los. Doch dort passierte vor eineinhalb Jahren etwas, das immer noch Dorfgespräch ist. „Wir haben gepflügt. Auf einmal hat es ‚gerumst‘“, erzählt Hans-Heinrich Voges. „Wieder einmal ein Stein“, dachte sich der 70jährige. Damit hatte er Recht. Jedoch hätte sich der Landwirt nie träumen lassen, dass sich ein Koloss ungeahnten Ausmaßes in seinem Acker versteckt.
Interview
Im neuen Film „Big Eyes“ (ab Freitag, 24. April, im Kino) verkörpert die 40jährige Schauspielerin Amy Adams die verletzliche Malerin Margaret Keane, deren Talent von ihrem Mann in den 60er Jahren schamlos ausgenutzt wurde. Keane erlangte erst spät das nötige Selbstbewusstsein. Eine Eigenschaft, mit der auch Adams im privaten Leben zu kämpfen hat. Trotz Hollywood-Erfolg.
Meinungen
Die SPÖ-Frauen wollen „Magermodels“, also allzu dünne Mädchen und Frauen, von den Laufstegen verbannen. In Frankreich sollen künftig nur Modelle arbeiten dürfen, die einen Body-Mass-Index (BMI) von mindestens 18 aufweisen. Eine 1,75 Meter große Frau müsste mindestens 55 Kilo wiegen. Und wäre damit laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) noch immer leicht untergewichtig. Zudem will Frauenminis-
terin Gabriele Heinisch-Hosek retuschierte Werbefotos kennzeichnen.
Leute
Das war wohl nichts. Die amerikanische Schauspielerin und Millionärin Gwyneth Paltrow, 42, beteiligte sich freiwillig an einem Sozialhilfe-Experiment, das eigentlich vor Augen führen sollte, wie schwer das Leben für arme Menschen in Amerika ist. Und scheiterte dabei kläglich.
Unser Österreich
​Beim Telefonieren wird mein Name fast immer missverstanden. Sobald ich mich als Arzt vorstelle, werde ich mit Frau Doktor angesprochen“, schmunzelt die kaufmännische Angestellte Karin Arzt, 50, aus Linz (Oberösterreich). Seit 22 Jahren trägt die zweifache Mutter bereits diesen Namen, selbst nach der Scheidung vor 17 Jahren, erzählt sie.